Zahnersatz

Man unterscheidet zwischen festsitzendem und herausnehmbarem Zahnersatz.

Festsitzender Zahnersatz

Kronen

Ist die natürliche Zahnkrone durch eine ausgedehnte Karies, eine Wurzelbehandlung oder einen Bruch geschwächt, kann es nötig sein, den Zahn mit einer Krone als Schutzkappe zu stabilisieren. Hierbei können Sie aus unterschiedlichen Materialien auswählen:

  • Edelmetallkronen  (Gold)
  • Nichtedelmetallkronen (NEM)
  • Metallkeramikkronen
  • Vollkeramikkronen

Brücken

Eine Brücke dient zum Ersatz eines oder mehrerer fehlender Zähne und wird fest auf die lückenbegrenzenden Zähne zementiert.

Auch hier gibt es, wie schon bei den Kronen, unterschiedliche Materialvarianten.

Herausnehmbarer Zahnersatz

Wir machen Ihnen individuell auf Ihren Restzahnbestand abgestimmte Lösungsvorschläge zu prothetischen Versorgungen.

Totalprothesen (bei zahnlosen Kiefern)

Teilprothesen (bei reduziertem Restzahnbestand)

  • Teleskopprothesen
  • Implantatgetragener Zahnersatz
  • Prothesen mit Verankerungselementen
Fotolia_125001431 - © crevis
© crevis - fotolia.com
Fotolia_110677988 - © sebra
© sebra - fotolia.com
Fotolia_116602869 - © bunwit
© bunwit - fotolia.com

Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis

Stephanie Franke
Dr. med. dent. Valeska Kunst
Hauptstraße 106
28876 Oyten
Fon         04207-98 86 68
Fax          04207-98 86 67
Sprechzeiten
Mo-Fr      08.00 - 12.00Uhr

Mo-Do     14.00 - 17.00Uhr